Aufgrund des hohen Bestellaufkommens sind bis auf Weiteres keine Neukunden- und Gastbestellungen möglich. Mehr Infos

Purpur-Reigen

Mit dem Juni hält der Frühsommer Einzug. Seine üppige Blütenpracht hat uns zu einem kraftvoll leuchtenden Purpur-Reigen inspiriert, denn das breite Purpur-Spektrum lässt sich in der Floristik sehr reizvoll kombinieren.

Den beiden Flockenblumen (Centaurea montana) 'Merel' mit ihren geheimnisvoll schwarzvioletten Blüten und der graulaubigen, purpurviolett blühenden 'Purple Prose' haben wir leuchtenden Purpur-Lauch (Allium aflatunense 'Purple Sensation'), den braunviolett blühenden Braunen Storchschnabel (Geranium phaeum), den sanft bräunlich-rot blühenden Nesselkönig (Lamium orvala) und den herrlich burgunderfarbenen Purpur-Schnittlauch 'Forescate' (Allium schoenoprasum) zur Gesellschaft gegeben, der übrigens auch in der Küche Verwendung finden kann. Jetzt blüht auch noch die schöne Prärielilie (Camassia leichtlinii ssp. suksdorfii 'Caerulea') mit ihren aufrechten Kerzen kräftig blauer Blütensterne, sie kam uns für diesen Farbklang gerade recht. Aber ohne einige kraftvolle Kontrapunkte würde unser Juni-Strauß wohl ein wenig melancholisch ausfallen, deshalb entschieden wir uns für die prächtigen scharlachroten Blüten der Nelkenwurz 'Red Wings' (Geum x cultorum) und die Licht und Helligkeit in den Strauß bringenden Blüten der Sumpf-Wolfsmilch (Euphorbia palustris).