Gefüllte Paprika vom Grill

Zutaten

2
rote Glockenpaprika
2
Tomaten
4
Lauchzwiebeln
100 g
Schafskäse
Salz und Pfeffer
Kräuteröl zum beträufeln

Paprika waschen, halbieren und entkernen. Die übrigen Zutaten klein schneiden, mischen und mit den Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Paprikahälften mit der Masse füllen und langsam (eher am Rand) grillen. Zum Schluss etwas Kräuteröl darüber geben und mit frischem Baguette servieren.

Feedback