Cotula dioica 'Minima' – Zwerg-Fiederpolster

Leptinella dioica 'Minima'
Preis: 3,30 €
ab 5 Stück 3,10 €
ab 10 Stück 2,80 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52902-101
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Diese kleinstwüchsige Form des Fiederpolsters bevorzugt möglichst frische bis feuchte Standorte. In Teichnähe oder zwischen Trittplatten bildet die sehr gleichmäßig, flächig wachsende Staude äußerst ansprechende, begehbare Flächen und erweist... Mehr lesen

Diese kleinstwüchsige Form des Fiederpolsters bevorzugt möglichst frische bis feuchte Standorte. In Teichnähe oder zwischen Trittplatten bildet die sehr gleichmäßig, flächig wachsende Staude äußerst ansprechende, begehbare Flächen und erweist sich am passenden Standort als recht dauerhaft und konkurrenzbeständig.

Auf kleinen Flächen kann Cotula 'Minima' auch als Rasenersatz verwendet werden. In Japanischen Gärten kommt das Zwerg-Fiederpolster als Bodendecker bzw. als 'Moosersatz' zum Einsatz. Ganz besonders aber eignet sich dieser Zwerg für Tröge, Tischgärtchen oder größere Schalenpflanzungen.

Cotula - Fiederpolster

Fiederpolster sind liebliche kleine Pflanzen, die während der Blütezeit einen angenehmen Honigduft verbreiten und sich durch niederliegende Triebe langsam ausbreiten. Durch ihren rasenartigen Wuchs eigenen sie sich wunderbar als Bepflanzung zwischen Trittplatten oder für kleinere begehbare Flächen. Auch als Teppich zwischen kleineren Gräsern und Gehölzen sind sie sehr schön geeignet. Die Blüten sind klein und zeigen sich meist von Juni bis August. Cotula gehört zu den Korbblütlern und ist deshalb auch bei Insekten sehr beliebt. Ein weiterer Pluspunkt ist die gute Salzverträglichkeit der Pflanzen.
Alle Cotula-Arten bevorzugen einen durchlässigen, neutralen, aber nicht zu trockenen Standort. Auch absonnige bis halbschattige Standorte werden toleriert. Die Ausnahme bildet hier Cotula hispida - sie möchte gerne einen vollsonnigen Platz im Garten bekommen.

Blütenfarbe

grüngelblich

Blütezeit

Mai–Juni

Höhe

3 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

St/M/FS2-3

  • Fels-Steppe frischer Boden
  • Steinanlage frischer Boden
  • Matten frischer Boden
  • Steinanlage feuchter Boden
  • Matten feuchter Boden
  • Fels-Steppe feuchter Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

20 cm, 25 St./m²

Geselligkeit

II-III

Schneckenfraß

keine Gefahr

Wintergrün

ja

Familie

Asteraceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken