Perovskia atriplicifolia 'Lacey Blue' ® – Kleine Blauraute, Silberbusch

Preis: 11,50 €
ab 5 Stück 11,30 €
ab 10 Stück 11,10 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 53143-104
2-Liter Solitärtopf

Stück

Blaurauten (Perovskia) mit ihren sehr lange attraktiven Blütenständen und dem aromatischen, silbrigen Laub sind unverzichtbare Charakterpflanzen sonniger, trockener Standorte. Endlich können wir Ihnen neben den vorhandenen hohen und mittelhohen Sorten auch eine bisher im Sortiment... Mehr lesen

Blaurauten (Perovskia) mit ihren sehr lange attraktiven Blütenständen und dem aromatischen, silbrigen Laub sind unverzichtbare Charakterpflanzen sonniger, trockener Standorte. Endlich können wir Ihnen neben den vorhandenen hohen und mittelhohen Sorten auch eine bisher im Sortiment fehlende Zwergform anbieten: die wertvolle, niedrig bleibende englische Auslese 'Lacey Blue' ®!

Ihr kompakter Wuchs eröffnet viele neue Gestaltungsmöglichkeiten. Mit einer Höhe von nur 50 cm eignet sie sich hervorragend für den Vordergrund von Kies- und Steppenpflanzungen, macht sich aber auch als Dauerblüherin im Kübel auf Balkonen und Terrassen ganz ausgezeichnet. Ihre extrem lange Blütezeit von Juli bis August, der mediterrane Duft und die schönen Blütenkerzen mit besonders großen Einzelblüten lassen keine Wünsche offen!

Blütenfarbe

lavendelblau

Blütezeit

Juli–September

Höhe

50 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

Fr1

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
Winterhärtezone

Z6 (-23,4 °C bis -17,8 °C)

Pflanzabstand

70 cm, 2 St./m²

Geselligkeit

I

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Familie

Lamiaceae

Kundenfrage | 24. Juni 2021
Kann ich die Perovskie jetzt noch Pflanzen?
Antwort | 05. Juli 2021
Es ist zwar Frühjahrspflanzung empfohlen, Sie können Perovskien aber auch gut noch im Juni oder Juli pflanzen. Wichtig wäre, dass sie vor den ersten Frösten gut einwurzeln können, sonst leidet die Winterhärte.

Kundenfrage | 11. November 2019
Muss die Blauraute im Spätherbst oder frühen Frühjahr bodennah zurückgeschnittten werden?
Antwort | 11. November 2019
Blaurauten schneidet man am besten im späten Frühjahr (ab April) bodennah zurück.

Frage stellen

Pflanzpartner

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken