Dianthus Hybride 'Jane Austen' – Englische Garten-Nelke

Preis: 3,50 €
ab 5 Stück 3,30 €
ab 10 Stück 3,10 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 50520-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Die Englische Nelke 'Jane Austen' bildet blaugraue Polster wie die Pfingst-Nelken. Die besonders schön gezeichneten, zierlich wirkenden Blüten stehen auf etwas höheren Stielen. Auch 'Jane Austen' hat einen feinen Nelkenduft. Mehr lesen

Die Englische Nelke 'Jane Austen' bildet blaugraue Polster wie die Pfingst-Nelken. Die besonders schön gezeichneten, zierlich wirkenden Blüten stehen auf etwas höheren Stielen. Auch 'Jane Austen' hat einen feinen Nelkenduft.

Wer einen sonnigen Garten besitzt, kann in Nelken schwelgen. Die besten Plätze finden Nelken in Steingärten und auf Trockenmauern, weil sie viel Sonne und durchlässige, nicht zu nährstoffreiche Böden lieben. Aber auch Balkongärtnern, die sich entschließen, die Blumenkästen dauerhaft mit Stauden zu versehen, sind Nelken sehr zu empfehlen.
Nelken sind geradezu ideale Balkonpflanzen. Während der gesamten Vegetationszeit kann man sich an den Polstern erfreuen, die mit der Zeit über die Brüstung hängen. Dazu kommen die duftenden Blüten. Manche Sorten remontieren und blühen noch einmal von September bis Oktober! Der besondere Vorteil der Balkon-Nelken: Man ist mit der Nase immer dicht an den duftenden Blüten.

Dianthus - Nelke

Dios anthos, Dianthus, die Blume des Zeus - so entstand im alten Griechenland der Name für eine Blume, die diesen Ehrentitel wahrlich verdient hat.
Eine vielgestaltige Gattung mit einigen altbekannten, beliebten Vertretern, die zum Teil betörend duften. Die besten Plätze finden Nelken in Steingärten, in Balkonkästen und auf Trockenmauern, weil sie viel Sonne brauchen und durchlässige, nicht zu nährstoffreiche, mineralische Böden lieben.

Dianthus Hybriden

Wer einen sonnigen Garten hat, kann ich Nelken schwelgen. Die besten Plätze finden Nelken in Steingärten und auf Trockenmauern, weil sie viel Sonne und durchlässige, nicht zu nährstoffreiche Böden lieben. Aber auch Balkongärtnern, die sich entschließen, die Blumenkästen dauerbepflanzt mit Stauden zu versehen, sind Nelken sehr zu empfehlen. Nelken sind geradezu ideale Balkonpflanzen. Während der gesamten Vegetationszeit kann man sich an den Polstern erfreuen, die mit der Zeit über die Brüstung hängen. Dazu kommen die duftenden Blüten. Manche Sorten remontieren und blühen noch einmal von September bis Oktober! Der besondere Vorteil der Balkon-Nelken: Man ist mit der Nase immer dicht an den duftenden Blüten.
Blütenfarbe

rosa mit Purpurrand

Blütezeit

Mai–Juli

Höhe

25 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

St/MK/SF1-2

  • Steinanlage trockener Boden
  • Steinanlage frischer Boden
  • Mauer-Kronen trockener Boden
  • Mauer-Kronen frischer Boden
  • Stein-Fugen trockener Boden
  • Stein-Fugen frischer Boden
Winterhärtezone

Z3 (-40,1 °C bis -34,5 °C)

Pflanzabstand

30 cm, 11 St./m²

Geselligkeit

I-II

Duftend

ja

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Wintergrün

ja

Familie

Caryophyllaceae

Kundenfrage | 22. Mai 2011
Soll oder muß ich die Nelke irgendwann schneiden? Und wenn ja, auf welcher Höhe? Blüht sie mehrfach?
Antwort | 23. Mai 2011
Dianthus Hybride 'Jane Austen' blüht nur 1x im Jahr. Schneiden Sie nach der Blüte den Blütenstengel ab und kürzen Sie ggf. auch bis zu 1/3 vom Polster ein.

Frage stellen

Pflanzpartner

Das könnte Sie auch interessieren

Symphonie der Farben

Beete in nur einer Farbe zu gestalten, gehört eher zu den ungewöhnlichen Aufgaben. Es hat nichts mehr mit einer natürlichen Gestaltung zu tun, da...

Mehr

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken