Petrorhagia saxifraga 'Rosette' – Gefüllte Felsennelke

Tunica saxifraga 'Rosette'
Preis: 7,20 €
ab 5 Stück 7,00 €
ab 10 Stück 6,90 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52553-101
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Wie die kleine Schwester von Gypsophila Hybride 'Rosenschleier' wirkt diese gefüllt blühende, überaus reizende Felsennelke. Die kräftige, rosa Blütenfarbe inspiriert zu romantischen Kombinationen! Mehr lesen

Wie die kleine Schwester von Gypsophila Hybride 'Rosenschleier' wirkt diese gefüllt blühende, überaus reizende Felsennelke. Die kräftige, rosa Blütenfarbe inspiriert zu romantischen Kombinationen!

Der optimale Standort sollte nicht zu nährstoffreich, trocken und sonnig sein. Ideal also für den Steingarten, aber auch für Tischgärtchen, Balkonkästen oder für Töpfe ab 1 Liter Erdvolumen.

Blütenfarbe

rosa, gefüllt

Blütezeit

Juni–September

Höhe

15 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

St/MK1

  • Steinanlage trockener Boden
  • Mauer-Kronen trockener Boden
Winterhärtezone

Z6 (-23,4 °C bis -17,8 °C)

Pflanzabstand

30 cm, 11 St./m²

Geselligkeit

I

Züchter

Hilling 1939

Familie

Caryophyllaceae

Kundenfrage | 18. Oktober 2011
Müssen die verblühten Pflanzen zurück geschnitten werden? Wenn ja, wann?
Antwort | 19. Oktober 2011
Ein Rückschnitt ist bei dieser zierlichen Staude in der Regel nicht nötig. Nach den ersten Frösten stirbt das Laub von Petrorhagia saxifraga 'Rosette' oberirdisch ab und kann entfernt werden. Der Neuaustrieb erfolgt dann im Frühjahr.

Frage stellen

Pflanzpartner

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken