Rodgersia podophylla 'Pagode' – Gestieltblättriges Schaublatt

Preis: 7,20 €
ab 5 Stück 7,00 €
ab 10 Stück 6,90 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 51343-102
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
11 cm Topf (1 l)

Stück

Diese Sorte der in Japan und Korea heimischen Art verdanken wir Ernst Pagels. Mit sehr attraktivem bronzefarbenen Austrieb (später vergrünend) und prächtig weinroter Herbstfärbung. Sehr große gezackte Blätter auf hohen Stielen. Auffällig schöner Blütenstand... Mehr lesen

Diese Sorte der in Japan und Korea heimischen Art verdanken wir Ernst Pagels. Mit sehr attraktivem bronzefarbenen Austrieb (später vergrünend) und prächtig weinroter Herbstfärbung. Sehr große gezackte Blätter auf hohen Stielen. Auffällig schöner Blütenstand mit weißen Blüten. Bildet auf kühlen, halbschattigen Plätzen imposante Bestände.

Rodgersia - Schaublatt

Diese imposanten, langlebigen Schmuckstauden mit ihren großen Blättern lassen sich sehr wirkungsvoll im Gehölzbereich oder an Teichrändern als Strukturbildner einsetzen. Doch nicht nur ihre dekorativen Blätter, sondern auch ihre cremeweißen bzw. rosafarbenen Blütenrispen wirken beeindruckend. Auch die Samenstände bleiben noch bis weit in den Winter hinein dekorativ.
Wird ihnen ausreichend Platz eingeräumt, so werden Rodgersien mit der Zeit immer schöner. Sie brauchen jedoch einige Jahre bis zur vollen Entwicklung. Das Schaublatt liebt humusreiche, nicht zu kalkhaltige, windgeschützte Standorte, die bei ausreichender Feuchtigkeit auch sonniger sein dürfen. Überflutete Pflanzplätze werden allerdings nicht vertragen.
Durch den späten Austrieb im Frühjahr lassen sie sich ganz hervorragend mit frühen Zwiebelblühern wie z.B. Eranthis, Galanthus oder Scilla vergesellschaften. Der Austrieb ist bei Spätfrösten gefährdet und sollte entsprechend geschützt werden.

Blütenfarbe

weiß

Blütezeit

Juni–Juli

Höhe

80 cm–130 cm

Lichtverhältnisse
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

G/GR2-3

  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Gehölz frischer Boden
  • Gehölz-Rand feuchter Boden
  • Gehölz feuchter Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

80 cm, 1 St./m²

Geselligkeit

I

Schneckenfraß

keine Gefahr

Züchter

Ernst Pagels (DE) 1972

Familie

Saxifragaceae

Kundenfrage | 06. Juni 2011
Verträgt die Pflanze einen Standort mit ca. 3-4 Stunden Sonne täglich, unglücklicherweise ausgerechnet über die Mittagszeit? Der Platz ist allerdings trotzdem nicht heiß.
Antwort | 07. Juni 2011
Der prallen Mittagssonne ausgesetzt, wird Rodgersia podopühylla 'Pagode' wahrscheinlich von der hohen Einstrahlung Sonnenbrand bekommen, die Blätter werden unschön und verbräunen. Der Standort ist leider eher nicht geeignet.

Kundenfrage | 22. Oktober 2009
Wieviele Pflanzen pro m2 muss man rechnen? Darüber variieren die Angaben in der Literatur immens!
Antwort | 26. Oktober 2009
Wir würden mit 3 Stück pro qm kalkulieren.

Frage stellen

Pflanzpartner

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken