Hypericum hircinum – Zitronenduftendes Johanniskraut

Preis: 4,55 €
ab 5 Stück 4,40 €
ab 10 Stück 4,20 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 73010-001
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Hypericum hircinum ist eine erfrischend duftende und wohlschmeckende Teepflanze mit ungewöhnlicher Citrus-Kampfer-Note. Der Duft der Blätter, aus denen man einen Entspannungstee zubereiten kann, erinnert an eine Mischung aus Melisse und Zitroneneukalyptus. Mehr lesen

Hypericum hircinum ist eine erfrischend duftende und wohlschmeckende Teepflanze mit ungewöhnlicher Citrus-Kampfer-Note. Der Duft der Blätter, aus denen man einen Entspannungstee zubereiten kann, erinnert an eine Mischung aus Melisse und Zitroneneukalyptus.

Verwendbar sind die jungen Blätter und Blüten. Für einen ausgewogenen Geschmack empfehlen wir, Hypericum hircinum mit anderen Teekräutern zu mischen.

Der kleine Halbstrauch, der in der Mittelmeerregion heimisch ist, schmückt sich mit hellgelben Blüten, die einen frischen Zitronenduft verströmen. Hypericum hircinum wächst horstig und ist somit ein verträglicher Partner für Duft- und Kräutergärtchen. Nach dem Winter kann die Pflanze bodennah zurückgeschnitten werden.

Hypericum

Weltweit gibt es ca. 2000 Arten - Kräuter, Halbsträucher oder Sträucher - die vor allem in der gemäßigten und subtropischen Zone der Nordhalbkugel zu finden sind. Einige davon sind hervorragend für die Verwendung in Gärten oder im öffentlichen Grün geeignet. Diese anspruchslosen, robusten, lange blühenden Stauden oder Halbsträucher bevorzugen leichte, durchlässige Böden in sonniger oder halbschattiger Lage.
Blütenfarbe

gelb

Blütezeit

Juli–September

Höhe

50 cm–80 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

Fr2

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z6 (-23,4 °C bis -17,8 °C)

Pflanzabstand

50 cm, 4 St./m²

Geselligkeit

I-II

Duftend

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Familie

Clusiaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Pflanzpartner

Das könnte Sie auch interessieren

Johanniskraut

Das Kraut ist traditionell und aktuell von großer Bedeutung, aber es ist auch eine „schwierige" Arzneipflanze.

Mehr

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken