Echinacea purpurea 'Milkshake' ® – Halbgefüllter Sonnenhut

Preis: 6,55 €
ab 5 Stück 6,20 €
ab 10 Stück 6,00 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52960-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Nicht immer sind neue Züchtungen von Echinacea wirklich gartentauglich, doch die helle, gefüllt blühende 'Milkshake' ist eine rühmliche Ausnahme. Das wurde ihr auch bei der Staudensichtung mit drei Sternchen, also einem "ausgezeichnet" attestiert. Mehr lesen

Nicht immer sind neue Züchtungen von Echinacea wirklich gartentauglich, doch die helle, gefüllt blühende 'Milkshake' ist eine rühmliche Ausnahme. Das wurde ihr auch bei der Staudensichtung mit drei Sternchen, also einem "ausgezeichnet" attestiert.

Die Blütenkörbe sind hoch gewölbt und weisen eine grünliche Mitte auf. Die Zungenblüten sind cremeweiß und nach unten gebogen; die Röhrenblüten sind umgeformt und so erscheint der Blütenstand halb bis ganz gefüllt. Die Farbe verdichtet sich zum Zentrum hin zu einem cremigen Grün mit einem Schimmer Orange.

Nicht nur die einzelnen Blütenkörbe begeistern! Sie werden auch sehr zahlreich an reich verzweigten, stabilen Trieben hervorgebracht und so zeigt sich die komplette Pflanze sehr präsent im besonnten Prachtstaudenbeet oder auch gerne inmitten von Gräsern. Die Haltbarkeit der Blüten ist enorm und der tolle Effekt einer blühenden Pflanze hält gut zwei Monate an. Fast überflüssig ist zu sagen, dass 'Milkshake' eine sehr langlebige Vasenblume liefert.

Echinacea - Sonnenhut

Die wertvollen, aus trockenen Lebensräumen wie z. B. den Prärien Nordamerikas stammenden, von Sommer bis Herbst blühenden Zier- und Heilpflanzen sind aus unseren Gärten nicht mehr wegzudenken. Problemlos überstehen sie heiße Sommer und lange Trockenperioden und eignen sich damit hervorragend für sonnige Standorte. Außerdem benötigen sie nährstoffreiche, gut durchlässige Böden. Dies sollte vor allem bei den neueren Hybriden beachtet werden, da die meisten Sorten Vernässungen nicht tolerieren.
Echinacea eignen sich hervorragend zum Schnitt und sind auch bei Bienen und Schmetterlingen sehr beliebt. Ganz offensichtlich können auch Wühlmäuse dem Reiz der Echinaceaen nicht widerstehen - deshalb die Pflanzen immer mal wieder Überprüfen und ggf. schleunigst entsprechende Maßnahmen einleiten! Die "igeligen" Samenstände sind bis in den Winter hinein eine zusätzliche Zierde.

Blütenfarbe

weiß mit grünlicher Mitte, halbgefüllt

Blütezeit

Juli–September

Höhe

80 cm–90 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

B/Fr1-2

  • Beet trockener Boden
  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

35 cm, 8 St./m²

Geselligkeit

II

Schnittgeeignet

ja

Züchter

Blom (Niederlande)

Familie

Asteraceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Pflanzpartner

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken