Winter-Bestell-Pause – Wir nehmen aktuell keine neuen Stauden-Bestellungen an, bestehende werden selbstverständlich abgearbeitet. Die Gärtnerei hat regulär geöffnet. Mehr Infos

Oscorna Boden-Aktivator, 2,5kg

Bodenhilfsstoff
Preis: 10,29 €10,50 €
2.5 kg pro Päckchen
Grundpreis: 4,20 € / kg
inkl. MwSt. 16,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 41003

Päckchen

Zur Verbesserung aller Böden bei Bodenverdichtung und -müdigkeit. Zur Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit und Gesundung umweltgeschädigter Böden. Mehr lesen

Zur Verbesserung aller Böden bei Bodenverdichtung und -müdigkeit. Zur Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit und Gesundung umweltgeschädigter Böden.

Aktiviert das Bodenleben und erhöht den Regenwurmbestand. Lockert und verbessert die Krümelstruktur.
Dadurch: Optimale Bindung und Abgabe von Nährstoffen. Sorgt für einen ausgeglichenen pH-Wert, der Boden hält länger feucht und die Vielzahl an Spurenelementen beugt Pflanzenkrankheiten vor.

Aufwandmenge: 100 - 200 g/m²
Ganzjährig 2 - 3 x pro Jahr anwendbar.

Der Naturkreislauf ist ein geschlossenes, in sich funktionierendes System. Seit Jahrtausenden bildet das Bodenleben immer wiederkehrend neuen nährstoffreichen Humus. Dieses Prinzip wird bei der natürlichen Düngung aufgegriffen und gefördert."

"

Kundenfrage | 18. September 2020
Kann ich den Bodenaktivator jetzt noch zusammen mit dem Dünger Oscorna Animalin ausbringen? Es handelt sich um ein komplett neu angelegtes Beet. Oder sollte ich lieber bis zu Frühjahr warten, weil man ja im Herbst nicht mehr düngen soll?
Antwort | 22. September 2020
Wir würden jetzt im Herbst nur den Bodenaktivator ausbringen und erst im Frühjahr ab April den Dünger verwenden. Beides muss man nicht zusammen ausbringen, da der Bodenaktivator auch ein paar Nährstoffe enthält. Da es sich um organisches Material handelt, welches von den Bodenorganismen erstmal zersetzt werden muss, ist eine gewisse "Arbeits-"Temperatur nötig, bevor er für die Pflanzen verfügbar ist. Deshalb kann man beide (unabhängig voneinander) auch im Herbst ausbringen, weil die Nährstoffe nur noch leicht verarbeitet werden.

Frage stellen

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen

entdecken