Wildes Paradies – Wiesenähnliche Pflanzung für feuchte Böden

Preis: 63,50 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 12077

Stück

Wiesenknopf, Wiesen-Iris & Wiesen-Taglilie – nicht nur vom Namen her sind diese Arten perfekt für eine wiesenähnliche Pflanzung geeignet. Zusammen mit den anderen Stauden ergibt sich eine farbenfrohe, aber natürlich wirkende... Mehr lesen

Wiesenknopf, Wiesen-Iris & Wiesen-Taglilie – nicht nur vom Namen her sind diese Arten perfekt für eine wiesenähnliche Pflanzung geeignet. Zusammen mit den anderen Stauden ergibt sich eine farbenfrohe, aber natürlich wirkende und pflegeleichte Mischung, inspiriert von der Vielfalt einer Feuchtwiese. Frei nach dem Motto: Staudenbeet trifft üppige Wildwiese.

Das Paket enthält eine Mischung aus heimischen und nicht heimischen Arten. Aber keine Sorge, auch die nicht heimischen Arten sind natürlich für die Insekten interessant. Polygonum bistorta 'Superbum' und Sanguisorba officinalis 'Tanna' sind beispielsweise natürliche Auslesen aus der jeweils heimischen Wildart.

Tipps zum richtigen Standort:
Die Stauden bevorzugen im Garten einen lehmig-humosen, nährstoffreichen und frischen bis feuchten Boden in sonniger bis halbschattiger Lage. In der Natur wachsen diese Stauden zwar auf feuchten Wiesen oder an Teichufern, doch im Garten reicht auch ein frischer Boden.
Wenn Sie sich unsicher sind, was einen frischen Boden ausmacht und ob dieses Paket für Ihren Garten geeignet wäre, können Sie das einfach testen. Nehmen Sie sich einen Spaten, heben ein Loch aus und nehmen etwas Boden in die Hand. Wenn sich die Erde kühl und leicht feucht anfühlt handelt es sich um einen „frischen“ Boden.

Vor allem im Frühjahr ist aber eine gute Grundfeuchte sehr wichtig. Bei Bedarf sollte in trockenen Frühjahren deshalb gewässert werden. Einmal eingewachsen wird im Sommer aber auch eine kurzweilige Trockenheit gut ausgehalten.

Ergänzen lässt sich dieses Paket wunderbar mit frühblühenden Blumenzwiebeln wie Schneeglöckchen, Märzenbechern, Schachbrettblumen, Narzissen oder Prärielilien. Dadurch kann das Nahrungsangebot für Insekten im zeitigen Frühjahr noch erweitert werden.

Ausreichend für etwa 4 - 5 m². Gemeinsam mit den Pflanzen erhalten Sie einen schematischen Pflanzplan und Pflegetipps.
Das Paket enthält 18 Pflanzen:

2x Alchemilla epipsila
Zierlicher Frauenmantel
Fr/GR2-3 so-abs :: 20 - 30 cm :: VI-VII :: grünlich-gelb
1x Aquilegia vulgaris *
Gewöhnliche Akelei
GR1-2 so-hs :: 50 - 60 cm :: V-VI :: violettblau
1x Chelone obliqua
Roter Schlangenkopf, Schildblume
GR/Fr/G2-3 so-hs :: 60 - 80 cm :: VII-IX :: tiefrosa
1x Euphorbia palustris *
Sumpf-Wolfsmilch
WR4/Fr2-3 so-hs :: 80 - 140 cm :: V-VI :: dunkelgelb
1x Hemerocallis lilioasphodelus
Wiesen-Taglilie
Fr/GR2/WR4 so-hs :: 70 - 80 cm :: V-VI :: hellgelb
1x Iris sibirica *
Wiesen-Iris
B2-3/Fr3 so :: 60 - 100 cm :: V-VI :: blauviolett
1x Molinia arundinacea 'Fontäne' **
Hohes Pfeifengras
Fr2-3/GR2 so-hs :: 60 - 200 cm :: VIII-X :: goldbraun / schöne Herbstfärbung
1x Nepeta manchuriensis 'Manchu Blue'
Hohe Katzenminze
Fr/B2-3 so-hs :: 70 - 100 cm :: V-VII :: blauviolett
2x Polemonium caeruleum *
Jakobsleiter, Himmelsleiter
B/Fr/GR2-3 so-hs :: 60 - 80 cm :: VI-VII :: himmelblau
1x Polygonum bistorta 'Superbum' **
Schlangen-Knöterich, Wiesen-Knöterich
Fr3/WR4 so-hs :: 60 - 80 cm :: VI-VII :: hellrosa
1x Sanguisorba officinalis 'Tanna' **
Kleiner Purpur-Wiesenknopf
Fr2-3b so-hs :: 30 - 40 cm :: VI-VIII :: purpurrot
1x Sanguisorba tenuifolia 'Albiflora'
Weißer Wiesenknopf
Fr2-3/WR4 so-hs :: 120 - 180 cm :: VIII-IX :: reinweiß
1x Symphytum grandiflorum 'Blaue Glocken'
Kleiner Kaukasus-Beinwell
G/GR2 hs-so :: 30 - 40 cm :: IV-V :: blau
1x Tradescantia x andersoniana 'Zwanenburg Blue'
Dreimasterblume
Fr2-3b/WR4 so :: 40 - 50 cm :: VI-VII + IX :: dunkelblau
2x Trollius europaeus *
Europäische Trollblume
Fr3/WR4 so :: 50 cm :: V-VI :: hellgelb

* = heimische Wildstaude
** = natürliche Auslese aus der heimischen Wildart

Bei der Zusammenstellung der Pakete sind gleichwertige Änderungen vorbehalten.

Blütenfarbe

blau, gelb, weiß, rosa, weinrot

Blütezeit

April–Oktober

Höhe

20 cm–200 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

Fr/B2-3/WR4

  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter feuchter Boden
  • Beet feuchter Boden
  • Wasser-Rand nasser Boden (Sumpf)
Bienenfreundlich

ja

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Kundenfrage | 29. September 2021
Da wir Schnecken im Garten haben wollte ich abklären, ob das Pflanzpaket geeignet ist.
Antwort | 29. September 2021
Die Stauden in diesem Paket werden unserer Erfahrung nach nicht bzw. sehr selten von Schnecken angefressen. Nur auf den Kaukasus-Beinwell muss man etwas aufpassen, der wird manchmal gerne besucht.

Kundenfrage | 07. Mai 2021
Gedeihen diese Pflanzen auch am Rande des Gartenteiches? Oder wäre dies zu nass?
Antwort | 08. Mai 2021
Auf feuchten Böden gedeihen diese Stauden gut. Solange der Boden keine Staunässe aufweist, können diese Stauden auch gut am Rand eines Teiches gepflanzt werden.

Kundenfrage | 12. März 2021
Ich dachte immer, dass nur heimische Wildarten wertvoll für Insekten sind. Oder habe ich mich da geirrt?
Antwort | 15. März 2021
Die allermeisten Insekten fliegen auf heimische und nicht heimische Arten gleichermaßen, solange sie Nektar und/oder Pollen anbieten. Nicht heimische Arten sind deshalb ebenfalls sehr wertvoll für Insekten. Es gibt zwar spezialisierte Insekten-Arten, die auf ganz bestimmte (heimische) Arten angewiesen sind, aber um diese Arten zu fördern muss auch das Ökosystem drum herum stimmen.


Kundenfrage | 12. März 2021
Enthält dieses Paket nur heimische Wildstauden oder auch andere Arten?
Antwort | 12. März 2021
Dieses Paket enthält 5 heimische und 10 nicht heimische Arten. Bis auf das Gras sind alle Pflanzen Insektenweiden. Das Pfeifengras wird von Schmetterlingsraupen manchmal als Fraßpflanze verwendet.

Frage stellen

Pflanzpartner

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken