Scutellaria pontica – Schwarzmeer-Helmkraut

Preis: 5,80 €
ab 5 Stück 5,60 €
ab 10 Stück 5,50 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 53133-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Zum einen ist das vitale, wüchsige Schwarzmeer-Helmkraut mit seiner geringen Höhe eine schöne Bereicherung für Steingärten und Alpinen, aber seine weich überhängenden Matten machen sich - nicht zuletzt wegen der langen Blütezeit - auch in Pflanzgefäßen... Mehr lesen

Zum einen ist das vitale, wüchsige Schwarzmeer-Helmkraut mit seiner geringen Höhe eine schöne Bereicherung für Steingärten und Alpinen, aber seine weich überhängenden Matten machen sich - nicht zuletzt wegen der langen Blütezeit - auch in Pflanzgefäßen sehr attraktiv. Die hübschen rötlichen bis magentafarbenen Blüten erscheinen von Juni bis August.

Gut geeignet ist diese anspruchslose, vielseitige Staude auch für den Vordergrund von Rabatten und kann bestens für Wegeinfassungen verwendet werden, denn zu hervorragenden Bodendecker-Eigenschaften kommt die Fähigkeit, auch mit normalen Gartenböden gut zurecht zu kommen. Am Naturstandort, also im Alpenraum und in Südeuropa, besiedelt Scutellaria pontica Felsen und grasige Hänge, deshalb sollte der gewählte Pflanzplatz im Garten ebenfalls durchlässig sein. Besonders im Winter wird Staunässe nicht gut vertragen.

Die Ausbreitung erfolgt über Ausläufer, Rhizome und wurzelnde Triebe, lässt sich aber gut kontrollieren. An zusagenden Standorten ist kaum Pflege erforderlich.

Kräuter der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Die Traditionelle Chinesische Medizin speist sich aus Jahrtausende altem Erfahrungswissen. Sie hat im Lauf der Geschichte verschiedene Deutungsmuster für Krankheiten entwickelt und ist kein einheitliches, nur einem einzigen Prinzip folgendes System der Heilkunde.
Über 80 Prozent der Arzneien nach (modernisierter) TCM sind Aufbereitungen oder Mischungen von Heilkräutern. Wir haben, um einem steigenden Interesse nachzukommen, einige wichtige Heilkräuter der TCM in unser Sortiment aufgenommen. Dabei sind auch einige bei uns heimische Kräuter, entweder weil sie weltweit verbreitet sind oder weil sie inzwischen auch gemäß den Grundsätzen von TCM gedeutet und eingesetzt werden. Bei unserem Angebot geht es sich weniger darum, TCM-Pflanzen zur Gewinnung von Heilmitteln anzubauen. Vielmehr möchten wir dazu beitragen, dass Gartenfreunde diese Pflanzen - von denen nicht wenige durchaus auch zierend sind - einfach nur kennenlernen. Auch für private und öffentliche Heilpflanzen- bzw. TCM-Gärten empfehlen wir unsere Biopflanzen.
Blütenfarbe

rotpurpur

Blattfarbe
  • silber
Blütezeit

Juni–August

Höhe

10 cm–15 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

St/FS1-2

  • Steinanlage trockener Boden
  • Fels-Steppe trockener Boden
  • Fels-Steppe frischer Boden
  • Steinanlage frischer Boden
Winterhärtezone

Z6 (-23,4 °C bis -17,8 °C)

Pflanzabstand

20 cm, 25 St./m²

Geselligkeit

I

Insektenweide

ja

Familie

Lamiaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken