Wie kommt die Laus aufs Blatt? – von Andreas Barlage

Preis: 22,00 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 92065

Stück

Gibt es Pflanzen, die Schnecken fernhalten? Verdoppelt sich ein Regenwurm, wenn man ihn teilt? Was hilft wirklich bei Bienenstichen? Kann mir ein Schaf im Garten das Rasenmähen ersparen? Solche und ähnliche Fragen stellt sich jeder begeisterte (Hobby-)Gärtner immer... Mehr lesen

Gibt es Pflanzen, die Schnecken fernhalten? Verdoppelt sich ein Regenwurm, wenn man ihn teilt? Was hilft wirklich bei Bienenstichen? Kann mir ein Schaf im Garten das Rasenmähen ersparen?

Solche und ähnliche Fragen stellt sich jeder begeisterte (Hobby-)Gärtner immer wieder. Andreas Barlage beantwortet diese und viele weitere Fragen und widerlegt unterhaltsam und kurzweilig dank seines umfangreichen Wissens aus der eigenen Gartenpraxis die Ammenmärchen und Mythen über Nützlinge und Schädlinge in unseren Gärten.
 

Deutscher Gartenbuch-Preis® 2021: 3. Platz in der Kategorie »Bestes Buch zur Gartenprosa & Lyrik«

- Einband: Hardcover mit Leseband
- 184 Seiten im Format 13 x 21 cm
- ISBN 978-3-7995-1479-8

Über den Autor

Geboren 1963 in der westfälischen Kleinstadt Harsewinkel, sammelte Andreas Barlage bereits als Teenager die ersten Erfahrungen beim Gärtnern im elterlichen Garten. Nach seinem Gartenbaustudium an der Uni Hannover arbeitete er von Anfang an in der Grünen Branche, seit gut 15 Jahren tritt er in Erscheinung als Autor, Redakteur und Referent. Im Zuge seiner Tätigkeit ist er mehrfach umgezogen und hat an jedem seiner Domizile neue Gartensituationen vorgefunden und weitergestaltet. Kein Wunder, dass er mit vielen Standortbedingungen und den Pflanzen, die darin wachsen, vertraut ist. Zahlreiche Bücher mit Ratgeber- Charakter aus seiner Hand spiegeln das bereits wider. Nun legt er sein persönlichstes Werk vor – eine Hommage an seine Lieblingspflanzen.

 

Bild und Text © Jan Thorbecke Verlag / Verlagsgruppe Patmos / Schwabenverlag AG

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Das könnte Sie auch interessieren

Worte schaffen mehr Bilder als Bilder

Wir kennen das aus Hunderten von Artikeln – im Winter hat der Gärtner nichts zu tun und tröstet sich damit, endlich zum Lesen von Katalogen und...

Mehr
Meine Frau, die Gärtnerin

Heute sagt man Kultbuch dazu, wenn ein Buch immer wieder gelesen wird, immer wieder empfohlen und weitergereicht wird. Solch ein Kultbuch lasen meine...

Mehr
Ein Freund der kleinen Gartenwunder

Es ist ein Buch in diesem Jahr in deutscher Sprache erschienen, das eine unbeabsichtigte Aktualität hat. Es rät davon ab, in fremden Ländern herumzureisen,...

Mehr

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken